Welcome

Home Guestbook Archiv Me

Solches

Wunschliste Zitate Songtexte Wege zum Verstehen: Es geht nicht darum die Worte zu verstehen, sonder darum den tieferen Sinn zu verstehen. Ob es einen gefällt ist eigentlich Nebensache. Wenn man mit dieser Gabe gesegnet wurde fällt es einem unglaublich leicht zwischen den Zeilen zu lesen – aber wenn nicht, bleibt einem immer noch das logische Denken. Leider, wenn man so sagen darf.
Nicht

Sie haben mich nicht gefragt, ob ich mitkommen möchte. Vielleicht haben sie es vergessen oder sie wollen mich einfach nicht dabei haben. Ich werde aus der glücklichen Familiengemeinschaft ausgeschlossen. Es tut weh und ich kann meine Tränen nicht mehr zurück halten. Hassen sie mich so sehr? Was habe ich denn getan? Wieder allein. Ich hasse das!! Immer werde ich enttäuscht. Überall warten Enttäuschungen auf mich.Ich fühle mich wie Aschenputtel ohne Happy End. Es tut so weh, dass ich denn Schmerz mit einem anderen Schmerz betäuben muss. Ich werde das aber nicht tun. Ich werde stark bleiben. Außerdem kann ich meine Rasierklingen sowieso nicht finden. Gut so. Morgen ist wieder alles gut.

Wieder war ich die ganze Nacht wach. Ich kann nicht schlafen. Ich schlafe erst dann ein, wenn ich todmüde bin. Schlaftabletten habe ich nicht. Besser so. So lief die ganze Nacht der Fernseher. Der mir die glücklichen und perfekten Menschen präsentierte. Dies habe ich nicht lange ausgehalten und ein Buch gelesen.

5.4.09 14:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de